Arbeitslosigkeit

Beschäftigungsprogramme

Die Beschäftigungsprogramme der Caritas Luzern unterstützen Erwerbslose bei ihren Anstrengungen wieder eine Stelle zu finden.

Das Beschäftigungsprogramm «Intervall» richtet sich an versicherte Erwerbslose.

Das Programm «Arbeitsintegration» richtet sich an Ausgesteuerte.

  • Wir bieten eine Vielzahl von realitätsnahen und sinnvollen Arbeitsplätzen.
  • Von der geleisteten Arbeit der Erwerbslosen profitieren Gemeinwesen und soziale Institutionen.
  • Durch die Kombination von Arbeit und Bildung werden die Teilnehmenden individuell gefördert und ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen erhöht.
  • Wir verfügen über jahrelange Erfahrung mit Beschäftigungsmassnahmen und anderen sozialen Projekten.







Beschäftigungsprogramme im Magazin «Nachbarn»
Die erste Ausgabe 2012 des Magazins «Nachbarn» der regionalen Caritas-Stellen widmet sich dem Schwerpunktthema Bildung gegen Armut. Darin finden sich Berichte aus unseren Projekten, Kurznachrichten und Kommentare.