«Vieles kann der Mensch entbehren, nur den Menschen nicht…» – Von heilsamer Begegnung in Zeiten von Krise, Verlust und Trauer

Ort
Der MaiHof – Pfarrei St. Josef, Luzern
Datum
15. Mai 2020
Zeit
Freitag, 9.00 bis 12.00 Uhr und 13.30 bis 17.00 Uhr
Die Hinwendung zum anderen Menschen stärkt den Zusammenhalt und ist Wesensmerkmal einer sorgenden Gesellschaft. Wir machen in der Begleitung von Schwerkranken und Sterbenden bedeutsame Lebenserfahrungen. Dieses «Geben und Nehmen» will aufmerksam gestaltet sein. Wie können wir im Dasein für andere unterstützen? Wie gestalten wir die «Kunst der Begleitung» im Erleben am Ende des Lebens? Ein Tag der Annäherung an das Geschehen von Beziehung und helfender Begegnung.

Referent:
Thomas Feldmann, Leiter Fachstelle Begleitung in der letzten Lebensphase, Caritas Luzern, lic.theol., Supervisor IAS und Systemtherapeut, Weiterbildung interdisziplinäre Palliative Care

Ort
Der MaiHof – Pfarrei St. Josef, Weggismattstrasse 9, 6004 Luzern

Datum und Zeit
Freitag, 15. Mai 2020 von 9:00 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 17:00 Uhr

Gruppengrösse
Die Teilnehmendenzahl ist auf 20 Personen beschränkt, um eine aktive Lernatmosphäre zu schaffen.

Kosten
Ein Bildungstag kostet 250 CHF pro Tag (50 Prozent Rabatt mit der KulturLegi).

Teilnahmebedingungen
Nach Eingang der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden eine Anmeldebestätigung und etwa zwei Wochen vor Kursbeginn das Einladungsschreiben mit den Detailangaben der Rechnung, die umgehend bezahlt werden soll.

Annulation
Abmeldungen bis 10 Tage vor Seminarbeginn werden abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 40 CHF pro Person akzeptiert. Spätere Abmeldungen haben keinen Anspruch auf Rückerstattung, sofern keine Ersatzperson vermittelt wird. Caritas Luzern behält sich das Recht vor, Kurse mit ungenügender Beteiligung spätestens 10 Tage vor Kursbeginn zu annullieren. In diesem Fall wird den Teilnehmenden das bereits bezahlte Kursgeld vollumfänglich zurückerstattet.

Weitere Bildungstage
30. Oktober 2019

Sich einen Begriff vom Leiden Anderer machen
Der MaiHof – Pfarrei St. Josef, Luzern

16. Oktober 2020