DenkRaum – Tiefgründiges Nachdenken über Sterben, Tod und Trauer

Viermal pro Jahr treffen sich ein/e Philosoph/in und Interessierte, um Fragen zum Thema «Sterben, Tod und Trauer» vielschichtig zu beleuchten.

Wir laden Interessierte dazu ein, sich mit verschiedenen Philosophen zu den Themen Sterben, Abschied und Tod auszutauschen. Sie können spontan Ihre persönlichen Überlegungen und Fragen einbringen und gemeinsam überdenken. Das Auseinandersetzen mit dem Phänomen «Sterben» fördert eine bewusstere Haltung zum Leben.

Zeit: 18.00 – 20.00 Uhr. 
Eintritt: Kollekte
Anmeldung: nicht erforderlich

Die nächsten DenkRäume:

Weitere Veranstaltungen zum Thema Sterben und Tod