Restaurant A15

Das Restaurant A15 befindet sich im Haus der Caritas Schweiz mitten in der Stadt Luzern. Gäste aus der ganzen Stadt werden hier mit frischen und saisonalen Mahlzeiten und abwechslungsreichen Mittagsmenüs zu günstigen Preisen verwöhnt.

Zum aktuelle Menüplan (PDF)

Angebot & Preise

  • Tagesmenü (Fleisch / Fisch) wahlweise mit Suppe oder Salat plus Dessert: CHF 15.00
  • Vegetarisches Menü wahlweise mit Suppe oder Salat plus Dessert: CHF 13.00
  • Salatbuffet: CHF 2.50 ab 100g
  • Täglich frische Sandwiches: ab CHF 4.50

Vergünstigungen erhältlich mit KulturLegi und Studienausweis.
 

Öffnungszeiten

  • Montag bis Donnerstag: 07.30 – 16.30 Uhr
  • Freitag und vor Feiertagen: 07.30 – 16.00 Uhr
  • Samstag und Sonntag: geschlossen


Adresse

Restaurant A15
Adligenswilerstrasse 15
6006 Luzern
Tel. 041 368 55 00
E-Mail:

Catering-Service

Planen Sie einen Apéro oder wünschen Sie ein Catering für einen anderen Anlass?
Unser Catering-Service bietet Ihnen das passende Angebot für Anlässe bis zu 500 Personen. Gerne beraten wir Sie persönlich und erstellen Ihnen eine unverbindliche Offerte. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Elizabeth Testimonial A15 _2
Thi Cao Quy Somasundaram (Rufname: Elizabeth), Praktikantin Küchenhilfe Restaurant A15 2017–18 «Ich bin ursprünglich aus Vietnam und seit sechs Jahren in der Schweiz. Mein Traum ist es, eine Stelle in einem Restaurant zu finden und in der Küche zu arbeiten. Hier im A15 erhalte ich das dazu notwendige Rüstzeug und lerne jeden Tag Neues kennen – Rezepte, Gewürze, andere Kulturen und Schweizer Gepflogenheiten. Das ist toll, genauso wie das Team, dass für mich wie eine zweite Familie ist.»
Bernhard Ackermann Testimonial A15 _1 Bernhard Ackermann, Verantwortlicher Marketing Caritas Schweiz, regelmässiger Kunde im A15 «Ich bin seit der Eröffnung des Restaurants A15 1–2 Mal in der Woche zu Gast. Mir gefällt die lockere Atmosphäre – ein Mix aus Restaurant, Kantine und Meetingpoint – für Caritas-Mitarbeitende wie auch externe Gäste. Mein Highlight ist jeweils der Mittwoch, da hier immer jemand ein Gericht aus seiner Heimat kocht und für eine willkommene kulinarische Überraschung sorgt.»
Valbona Molliqaj
Valbona Molliqaj, Küchenangestellte in Ausbildung seit 2017 im Restaurant A15 «Meine Leistungen als Küchenhilfe von 2015-2017 überzeugten meine Chefinnen, so dass ich nun im August 2017 die Lehrstelle als Küchenangestellte EBA starten konnte. Das freut mich sehr. Im A15-Team geht es familiär zu und her. Was ich ganz toll finde: bei Problemen haben meine Chefinnen immer ein offenes Ohr für mich und sie zeigen mir ihr Vertrauen, indem ich die Verantwortung für die Vorspeise trage.»