Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Soforthilfe für Geflüchtete aus der Ukraine

Der tragische Krieg in der Ukraine nimmt kein Ende und treibt Hundertausende von Menschen in die Flucht. Tausende sind bereits in der Zentralschweiz angekommen und benötigen Schutz und Unterstützung. Caritas Luzern hilft schnell und unbürokratisch. Erfahren Sie hier, wie Sie als Institution oder Fachstelle mithelfen können.
 

Spenden für Geflüchtete aus der Ukraine in der Zentralschweiz

Zum aktuellen Zeitpunkt sind Geldspenden für eine wirksame Hilfe am besten geeignet. Denn Geld kann flexibel für Hilfsmassnahmen eingesetzt werden, die am dringendsten benötigt werden. Spenden können Sie direkt online über unsere Website oder via Spendenkonto CH84 0900 0000 6000 4141 0 mit dem Vermerk «Ukraine». Mit Ihrer Spende helfen Sie, die wichtigsten Bedürfnisse der Geflüchteten, die in der Zentralschweiz ankommen, zu decken.
 

Caritas-Markt Einkaufskarten

Wir bieten geflüchteten Menschen aus der Ukraine und ihren Gastgeber*innen Einkaufskarten für den Caritas-Markt. Dort erhalten sie Lebensmittel, Früchte und Gemüse sowie Artikel des täglichen Gebrauchs zu Tiefstpreisen. Die Einkaufskarten (inkl. Informationen in ukrainischer Sprache und einem Situationsplan der Caritas-Märkte in Luzern und Baar) können von Institutionen und Fachstellen aus der Zentralschweiz unter angefordert und an geflüchtete Personen aus der Ukraine abgegeben werden. Bitte füllen Sie die Karte vollständig aus, mit Unterschrift und Stempel Ihrer Institution.
 
Die Einkaufskarte für den Caritas-Markt ist eine befristete, unbürokratische Unterstützung. Sobald klar ist, dass jemand über ungenügende finanzielle Ressourcen verfügt, kann regulär eine KulturLegi-Karte beantragt werden.
 

Lebensmittelgutscheine

Für Geflüchtete in absoluten Notsituationen stellen wir Gutscheine für den Caritas-Markt im Gesamtwert von 10’000 Franken zur Verfügung, damit sie sich kostenlos mit dem Allernötigsten eindecken können. Institutionen und Fachstellen aus der Zentralschweiz können die Gutscheine unter anfordern.
 

Vergünstigte Möbel und Einrichtungsgegenstände

Wir gewähren Institutionen und Privatpersonen, die Wohnraum für Geflüchtete aus der Ukraine zur Verfügung stellen, 50 Prozent Rabatt in unseren Secondhand-Läden in Luzern, Sursee und Hochdorf.