Hilfe in der Corona-Krise

Unterstützen Sie armutsbetroffene Personen in dieser akuten Notlage. Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie Hilfe für Menschen, die von der Corona-Krise besonders betroffen sind.

ZEWO-Gütesiegel Caritas Luzern

Die Folgen der Corona-Krise sind nicht nur gesundheits- und wirtschaftspolitisch schwerwiegend. Sie stürzen auch zahlreiche Familien und ältere Alleinstehende in eine akute Notsituation. Wir tun gerade in dieser schwierigen Situation alles, um unsere Hilfe für Armutsbetroffene in der Zentralschweiz aufrechtzuerhalten. Stark betroffen sind Alleinerziehende mit schulpflichtigen Kindern und Personen, die zuvor bereits mit einem knappen Budget auskommen mussten oder aufgrund des Virus mit Lohneinbussen zu kämpfen haben.

Telefonische Soforthilfe

Unsere Sozial- und Schuldenberatung bietet telefonische Soforthilfe. Sie greift Menschen unter die Arme, die bereits vor der Corona-Krise am Existenzminimum lebten und sich nun in einer noch prekäreren Lage befinden. Mit der Ausgabe von Essensgutscheinen, mit wertvollen Tipps, einer Budgetberatung und weiteren Sofortmassnahmen helfen sie den Hilfesuchenden, während dieser Ausnahmesituation über die Runden zu kommen.
 

Günstige Lebensmittel im Caritas-Markt

Die Caritas-Märkte in Luzern, Baar und Sursee bleiben trotz der Notlage geöffnet und bieten weiterhin ein gesundes und abwechslungsreiches Sortiment. Unsere Mitarbeitenden vor Ort geben alles, um gerade in diesen Krisenzeiten für die armutsbetroffenen Kundinnen und Kunden da zu sein.
 

Helfen Sie den Schwächsten unserer Gesellschaft

Die Corona-Krise trifft die Schwächsten unserer Gesellschaft besonders hart. Ihre Lebensumstände waren schon vor Corona prekär. Ohne finanzielle Reserven waren sie schlecht auf diese Krise vorbereitet. Wir dürfen sie in dieser Situation nicht im Stich lassen.
 

Wem hilft Ihre Spende?

  • Personen, die bereits vor der Corona-Krise mit knappem Budget leben mussten und nun von Armut gefährdet sind
  • Personen, die durch Lohneinbussen gefährdet sind, in die Armut oder in eine Schuldenfalle abzurutschen
 

Wie hilft Ihre Spende?

Kompetente Fachpersonen informieren, beraten und unterstützen die Betroffenen während der Corona-Krise:
  • Überbrückung von Notsituationen mit einmaligen und gezielten Finanzhilfen
  • Einkaufsvergünstigungen im Caritas-Markt
  • Individuelle Budgetplanung und Schuldenberatung